Dä schnällschti Winkler

Seit 2005 rennen wir Winkler jeden September um den Titel des schnellsten Winklers des Jahres. Auf einer Strecke von 2x30 Metern geben klein und gross Vollgas und haben immer eine Menge Spass dabei. In der Festwirtschaft kommen auch die etwas weniger Sportbegeisterten Gäste auf ihre Kosten.

 

Von 2017 bis 2019 fand der Anlass in einem neuen Rahmen statt. Vereint mit dem jährlichen Dorfturnier fand "Winkel in Motion" auf der Schulhausanlage in Rüti statt.

Mehr dazu auf der offiziellen Winkel in Motion Website.

12. September 2020

Hier folgt bald der Bericht über den diesjährigen Anlass, sowie Fotos und die Ranglisten.

18. August 2018

 

Bei schönem Wetter konnten wir 121 Leute motivieren, die 2 x 30 Meter zurückzulegen. 

Auch wenn nicht in allen Kategorien Läufer gestartet sind, und viele Mamis und Papis sich nicht recht getraut haben mitzurennen sind wir damit sehr zufrieden. 


Aufgrund von Überschneidungen mit den Fussballspielen gab es nicht in allen Kategorien Finalläufe. Diejenigen die stattfanden waren jedoch extrem spannend. Es gab viele Aufholjagden und knappe Zieleinläufe. 

 

Nach dem Sport blieb dann auch Zeit um gemütlich zusammenzusitzen und gemeinsam zu plaudern, etwas zu essen und zu trinken. 

2. September 2017

 

Zum ersten Mal lief unser Anlass "dä schnällschti Winkler" gemeinsam mit dem Dorfturnier über die Bühne. Wir sind es uns gewohnt, dass am schnellsten Winkler schönes Wetter ist. Bis zur Rangverkündigung blieb es auch trocken. Danach kam jedoch der grosse Regenschauer.

Trotz allem nahmen Jung und Alt beim Lauf um den Titel des schnellsten Winklers Teil. 

Auch wenn es organisatorisch teilweise noch etwas schwierig war, war der Anlass einmal mehr ein toller Erfolg!

3. September 2016

 

Bei schönem Wetter und mit insgesamt 110 Läuferinnen und Läufer ziehen wir eine positive Schlussbilanz der zwölften Austragung des "schnellsten Winklers". Mit 10.37 Sekunden erreichte Silvan die Tagesbestzeit. Gratulation!